Letzte Event-Updates

2. Humboldt Cup

Gepostet am

Am 21.05.2016 fand in Brandenburg an der Havel der 2. Humboldt Cup statt. Erstmal wurde dieser im Rahmen der Pokalserie des Deutschen Ju-Jutsu Verbands e.V. nach dem leicht veränderten gemeinsamen Regelwerk für den Allkampf im DJJV durchgeführt.

Kämpfer aus 4 Bundesländern reisten an, um sich miteinander zu messen. Dabei waren Sportler ab der U18 aufwärts vertreten. Schön zu sehen war insbesondere die Beteiligung der Brandenburger Vereine.

Vielen Dank an Dominik Ingendaay als verantwortlichen Leiter des Turniers, Vanessa Sabelski in der organisatorischen und Robert Kardatzki in der Kampfrichterleitung.

Einige Eindrücke der Veranstaltung können auf Facebook abgerufen werden.

Advertisements

2. Humboldt Cup

Gepostet am

Am 21. Mai steigt der diesjährige Humboldt Cup im JJ-Allkampf in Brandenburg/Havel. Hier die Ausschreibung.

Gepostet am

Wir freuen uns, an dieser Stelle auf einen Lehrgang des SHJJV zum Thema Allkampf am 24.04.2016 in Lübeck hinweisen zu können.

Nähere Informationen in der Ausschreibung:

LaLe_24.04.2016_in_Luebeck

Vorankündigung 1. Allkampfstützpunkt 2016

Gepostet am Aktualisiert am

Am 07. Februar beginnen die Allkampf-Stützpunkte 2016 für Berlin und Brandenburg.

Den ersten Stützpunkt des Jahres richtet Team I-Shin aus.

Zeit: So., 07.02.2016, 15h – 17.30
Ort: Sport- und Therapiezentrum Barthel, Siemensdamm 43, 13629 Berlin.

Hamburg Cup 2015

Gepostet am Aktualisiert am

Wieder eine hervorragende Leistung der Berlin-Brandenburger Athleten!

Auf dem diesjährigen Hamburg Cup, dem größten deutschen Allkampfturnier 2015, konnten sich die Sportler der Vereine BCB und HU Berlin Ju-Jutsu wie folgt platzieren:

1. Platz Julia Zwolinski (BCB), Senioren weiblich -65kg

1. Platz Vanessa Sabelski (HU Ju-Jutsu), Senioren weiblich +65kg

2. Platz Martin Lehmann (HU Ju-Jutsu), Senioren männlich -90kg

2. Platz Niklas Dafaerner (BCB), Jugend A männlich -70kg

Herzlichen Glückwunsch!

Großer Erfolg der Berliner Allkämpfer!

Gepostet am Aktualisiert am

Wir gratulieren den Berliner Sportlern zu dem erfolgreichen Abschneiden auf dem 1. Thüringenpokal.

Die beiden Berliner Teams des Budo Club Berlin sowie von HU Berlin Ju-Jutsu waren nach Erfurt gereist, um mit insgesamt sieben Starter die Allkampfsaison 2015 einzuleuten. Alles Berliner Athleten konnten sich platzieren:

Vanessa Sabelski (HU Berlin Ju-Jutsu) 1. Platz Sen. -70 kg Gi

Niklas Daferner (BCB) 1. Platz A -70 kg Gi, 2. Platz A No-Gi

Julia Zwolinski (BCB) 2. Platz Sen. -70 kg Gi und No-Gi

Joe Renner (BCB) 2. Platz Sen. -80 kg Gi

Jannik Buhl (BCB) 2. Platz Sen. -70 kg Gi

Nima Hajizadeh (BCB) 2. Platz B – 70 kg Gi und No-Gi

Niklas Buhl (BCB) 3. Platz Sen -70 kg Gi

Der Budo Club Berlin belegte zudem den zweiten Platz in der Vereinswertung.
Herzlichen Glückwunsch den Sportlern, ihren Trainern Dominik Ingendaay (HU Berlin Ju-Jutsu) und Stefan Frommann (Budo Club Berlin) sowie den beiden Vereinen!

Wir freuen uns auf den Hamburg Cup!

Start

Gepostet am Aktualisiert am

Herzlich willkommen auf den Seiten von Allkampf Berlin-Brandenburg, der offiziellen Vertretung des Ju-Jutsu Allkampf in der Region Berlin-Brandenburg.